Unsere Bosselgruppe trainiert an Donnerstagen in der Sporthalle in Stade-Haddorf immer Dienstag von 15:00 – 17:30 Uhr in der Sporthalle Stade-Haddorf, Am Rugen Hollen 2.

Sie sucht Verstärkung. Dabei steht die Leistung nicht an erster Stelle. Es geht hauptsächlich um die sportliche Betätigung. Um den Leistungsanreiz zu stärken, nehmen wir aber auch an regionalen und überregionalen Turnieren teil. So spielt die Herrenmannschaft derzeit in der Landesliga.

Hierbei entscheidet dann jeder für sich, ob er mit oder in einer Bossel-Manschaft daran teilnehmen möchte. Und wir gewinnen natürlich auch gern mal bei einem Turnier.

Kurzbeschreibung Spielgerät

Das Bosselspiel besteht aus jeweils drei weiß und drei grün gekennzeichneten Bosseln und einem 10 cm² großen roten Holzwürfel – der Daube. Die Bossel besteht aus einem abgeflachten, halbkugeligen Körper mit einem geschwungenen Handgriff von 20 cm Länge. Die Bodenscheibe der Bossel muss einen bis zum Scheibenrand gleichmäßigen Bürstenbesatz von 1,8 cm Höhe haben sowie einen umschließenden, stoßdämpfenden Gummiring. Das Gesamtgewicht der Bossel beträgt 4.650 g (+/- 200)g.